Der Deutsche Tourismusverband positioniert sich mit seiner Hashtag-Kampagne #JazuWeltoffenheit und wir schließen uns an!

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) , der Deutsche Reiseverband, die deutsche Zentrale für Tourismus e.V., der deutsche Industrie- und Handelskammertag e.V. und viele mehr sind bereits mit gutem Beispiel vorangegangen und stehen mit dem Hashtag öffentlich für Weltoffenheit und Toleran ein. Wir, die AVS GmbH, unterstützen als IT-Serviceprovider mit langjähriger Erfahrung in der Tourismusbranche die Kampagne und möchten so die Werte einer starken Wertegemeinschaft weitertragen und dazu beitragen, dass die Tourismuswirtschaft verschiedene Kulturen verbindet und so für ein respektvolles und friedliches Miteinander sorgt!

Gerade die Tourismusbranche bietet vielfältige Berührungspunkte mit dem Thema Integration. Die rund 3 Millionen Beschäftigte in der Tourismuswirtschaft sind die Visitenkarte für ein gastfreundliches Deutschland, da sie die erste Anlaufstelle für Touristen aus dem In- und Ausland sind. Der Tourismus setzt bei sich an: Mehr als ein Drittel - und somit so viel wie in keiner anderen Branche - der MitarbeiterInnen aus dem Gastgewerbe haben einen Migrationshintergrund. Der DTV verkörpert also die Bedeutung von Weltoffenheit und möchte dies mit seiner Kampagne nun noch verstärkt nach außen kommunizieren.

Mehr zur Kampagne lesen Sie unter: https://jazuweltoffenheit.de/